Kontakt

Der Tradition hochwertiger Baukultur verpflichtet

In der Orangerie Tiefer See werden wahrhaft höchste Ansprüche an eine mondäne Wohnkultur verwirklicht. Dabei spielt die Pflege traditioneller Baukunst eine ebenso herausragende Rolle wie die zukunftsorientierte Weiterentwicklung von Architektursprache und handwerklicher Perfektion. Im Ergebnis lässt sich die Leidenschaft der erfahrenen Bauherren und erstklassigen Architekten für visionäre Konzepte – auch hinsichtlich einer langfristig werthaltigen Exklusivität – erkennen.

Vornehme Gebäude- und Landschaftsarchitektur

Auf dem 11.000 m2 großen Grundstück der Berliner Straße 29 a/b fügt sich das Neubauprojekt Orangerie Tiefer See harmonisch in das Gesamtbild der historisch geprägten Liegenschaft. Drei Hauseingänge führen zu insgesamt 28 Einheiten mit Wohnflächen von 48 m2 bis 255 m2 auf vier Wohnebenen.

Die traumhaft schönen Außenanlagen orientieren sich an der für das Viertel typischen denkmalgerechten und herausragenden Gestaltung. Das Gartengelände wird neu modelliert, Wegführungen aus Mosaiksteinpflaster fügen sich optimal in das perfekt durchdachte Pflanzenkonzept des Landschaftsarchitekten.

  • +49 (0)163 24 97 42 2
  • +49 (0)173 947 26 20
  • info@welthausliving.com
Orangerie Tiefer See

Feinste Ausstattung für den individuellen Komfort

Von den geräumigen Balkonen und Terrassen der eleganten Wohnungen lässt ein sensationeller Ausblick über den See zu Schloss und Park Babelsberg jedes Herz höherschlagen. Der eigene Zugang zum Tiefer See mit Bootsanleger motiviert zum erfrischenden Bad mit anschließendem Ausflug auf dem Wasser.

Bodentiefe, dreifach isolierte Fenster geben den Blick in die Weite der Natur frei. Wird im Sommer die Sonneneinstrahlung zu stark, dämpfen elektrisch betriebene Sonnenschutzanlagen Licht und Wärme. Und an kühleren Tagen sorgt die Fußbodenheizung für ein behagliches Raumklima.

In der Orangerie Tiefer See dominieren innen wie außen feinste Materialien: In den Wohnräumen herrschen Holzelemente, Naturstein und Feinsteinzeug vor. Die Terrassen und Balkone sind mit Natursteinplatten ausgelegt.

Sicherheit und Energieeffizienz

Wer elitär wohnt, will sich auch geborgen und beschützt fühlen: Den Zugang von der Straße zum Anwesen Orangerie Tiefer See sichert ein Tor mit Video-Gegensprechanlage und ein Concierge. Bei Dunkelheit setzen moderne Beleuchtungssysteme die Außenanlagen dekorativ in Szene – und halten unliebsamen Besuch fern.

Die Erdgeschoss-Wohnungen sind zudem mit abschließbaren Fenstern und Terrassentüren sowie einbruchhemmender VSG-Verglasung abgesichert. Elektrisch bedienbare Aluminium-Rollläden garantieren ruhige Nächte. Eine Funkfernbedienung gibt die Zufahrt zur Tiefgarage frei, von dort führt ein Aufzug bequem und barrierefrei zu allen Etagen.

Die Orangerie Tiefer See entspricht den Kriterien der KfW für ein Effizienzhaus 70 (EnEV2009) mit Energieausweis.

  • +49 (0)163 24 97 42 2
  • +49 (0)173 947 26 20
  • info@welthausliving.com